Facebook Youtube Instagram

Ein Eldorado für Sportangler

Für den Fall, dass Sie einen Guide für ihre Angeltour auf Fünen haben möchten, haben wir diese Seite erstellt. Hier erhalten Sie alle Informationen und haben direkt die Möglichkeit, einen der Guides zu buchen.

Revierkenntnis

Es ist kein Geheimnis, dass die Meerforellenangeln auf Fünen, Langeland und Ærø zu der besten in ganz Europa zählt. Dennoch hält sich das Gerücht, dass die Meerforelle eine sehr schwer zu fangender Fischart ist – selbst hier. Wir glauben, dass dies nicht die ganze Wahrheit ist. Es braucht vor allem den einen wichtigen Schlüssel zum Erfolg: detailliertes Wissen über die jeweilige Küstenlinie.

Es gibt rund um die Inseln Fünen, Langeland und Ærø ungefähr 1100 befischbare Küstenkilometer. Für jede Jahreszeit und jede Bedingung können Sie hier den richtigen Angelplatz finden. Doch bei so viel Fischwasser ist es sehr entscheidend, die richtigen Entscheidungen bei der Wahl des Angelplatzes, der Technik und der Strategie zu treffen. Wir legen Ihnen ans Herz, dass Sie ihre wertvolle Angelzeit nicht verschwenden und sich stattdessen gleich zu Beginn ihres Angelurlaubs an einen unserer Profis in Sachen Meerforelle wenden! Mit Hilfe eines Guides befischen Sie von Tag Eins an die richtigen Stellen mit den richtigen Methoden.

Wir von Seatrout Fyn stellen hohe Anforderungen an unsere Guides. Diese Anforderungen sind die Garantie für einen qualifizierten und erfahrenen Angelführer, der Ihnen zu schönen Erlebnissen an der Küste verhelfen wird. Dies sind einige unsere Anforderungen:

  • Der Guide verfügt über viele Jahre Erfahrung als Meerforellenangler auf Fünen, Langeland und Ærø
  • Der Guide spricht Dänisch, Englisch und zumindest etwas Deutsch
  • Der Guide kann sowohl das Spinn- als auch das Fliegenfischen auf Meerforelle vermitteln
  • Der Guide steht für einen schonenden und respektvollen Umgang mit dem Fisch und der Natur ein
  • Der Guide klärt über die Möglichkeit zum Catch and Release und dessen Vorzüge auf
  • Der Guide kennt das Seatrout Fyn Projekt, dessen Geschichte und den Sinn dahinter

Denken Sie daran

Der Guide ist dafür da, Ihnen eine erfolgreiche Meerforellenfischerei zu ermöglichen. Dafür ist es wichtig, dass Sie offen und ehrlich über Ihre Erfahrungen als (Küsten-) Angler berichten. Wenn der Guide ihre anglerfische Vorgeschichte kennt, kann er optimal auf Ihre Kenntnisse und Bedürfnisse eingehen und Ihnen das bestmögliche Angelerlebnis bieten.

Bezahlung

  • Die Bezahlung erfolgt zu Beginn der Tour in Dänischen Kronen. Es sei denn, es ist anders besprochen.
  • Die Preise sind immer auf dieser Seite oder der Seites des Guides zu finden.
  • Seatrout Fyn erhält keinen Anteil von der Bezahlung des Guides
  • Die maximale Gruppengröße beträgt vier Personen pro Guide

Preise ab:

½ Tag (4 Stunden)
DKK 2000
Weitere Informationen finden beim jeweiligen Guide
1 ganzer Tag (8 Stunden)
DKK 3000
Weitere Informationen finden beim jeweiligen Guide
Nicht mehr als vier Personen pro Guide